fbpx

Mai 16, 2023

49* So geht gute Finanzierungsberatung | Interview mit Sarah Morath

 Minuten Lesezeit

"Jetzt umfinanzieren mit 4 % Zinsen, denn günstiger wird es nicht", das sind O-Töne von Kunden, die ca. in 2010 eine Immobilie finanzieren wollten.

Der Bauzins war kontinuirlich von über 9 % in den 90er Jahren nahezu ständig gesunken. Das war wirtschaftlich betrachtet natürlich sehr interesssant.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von digitalitaet.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

Doch krass: Der Bauzins sank immer weiter bis Mitte 2022 auf unter 1 %.

Das war ein Aussnahmezustand!

Seitdem steigt der Bauzins wieder und aktuell befinden wir uns eher wieder im Bereich des Normalzustandes.

Gemeinsamkeit der Immobilienfinazierung von damals und heute

Eine Immobilie zu kaufen, ist eine langfristige Überlegung, entsprechend sollte der Kauf auch gut vorbereiten sein.

Dazu gehört unter anderem

  1. Den Immobilienkauf fundiert zu planen und jahrelang daraufhin zu arbeiten
  2. Den Finanzierungsrahmen berechenen zu lassen – und das bevor man mit der Immobilienrecherche beginnt
  3. Eigenkaital in Höhe der Immobilienkauf-Nebenkosten (Notar, Makler, Gebühren) 
  4. Zusätzlich eine Eigenkapitalquote von 10-20 % zum reinen Immobilien-Kaufpreis anzusparen. Damit sichert man sich gute Konditionen bei der Finanzierung

Wie kannst du als Immobilienmakler beratend tätig sein?

Du brauchst als Immobilienmakler*in nicht abzuwarten und darauf hoffen, dass eine Finanzierung klappt, sondern du kannst dich aktiv einbringen. Damit eine Finanzierung schnell bestätigt werden kann, solltest du einige Punkte im Vorfeld klären.

  1. Du solltest dich vor der Immobilienbesichtigung mit den Kaufinteressenten über den Finanzierungsrahmen unterhalten haben und nur mit den qualifizierten eine Besichtigstermin vereinbaren. Alles andere ist Zweitverschwendung
  2. Besorge die notwendigen Dokumente für die Finanzierung. Stelle hierzu eine Checkliste für den Eigentümer*in zusammen und bereite anschließend die Daten gut auf. Speichere sie dann in einem DSGVO-konformen Datenraum digital ab und gib den Kaufinteressenten, und später dem Finanzierungsberater*in einen Zugang zu diesem Dokumentenraum.  Der Zugang sollte selbstverständlich auch geschützt und sicher sein.
  3. Zu diesen Unterlagen gehört z.B. auch eine zertifizierte Wohnflächenberechnung.
  4. Arbeite mit Finanzierungsberater*innen zusammen und biete doch gleich mit dem Immobilienangebot eine Beispielrechnung an. Finanzierungsberater*innen können sich besser als jede Haubank an den Präferenzen der Kaufinteressenten (Kinderwunsch, Sondertilung, Teilzeit-Jobs, etc.) orientieren.
  5. Finanzierungsberater*innen und sind nicht daran gebunden, was die Hausbank im Angebot hat
  6. Sofern dein Kaufinteressent bereits einen Finanzierungsberater*in hat, biete eine unmittelbare Kommunikation mit dem Finanzierungberater*in an. Rückfragen lassen sich so meist schneller beantworten und klären.

Und auch wenn eine Finanzierung mal nicht bestätigt wird, solltest du deinem Kaufinteressent darauf aufmerksam machen, dass es nicht unbedingt im fehlenden Kapital begründet sein muss: Jede Bank hat hausinterne Kriterien, die nicht unbedingt zum Immobilienkauf bzw. zum Kaufinteressent passt.

Durch eine gute Beratung und Hinweisen zur Finanzierung wirst du als Immobilienmakler*in langfristig Vertrauensperson der Käufer*innen werden.  Du wirst langfristig der Immobilienmakler*in der Familie werden.

Denn Leben heißt Veränderung mit Umzug wegen Familienplanung, Scheidung, Erbe, Krankheit, neuer Job, etc.

fobimm | Die moderne und digitale Fortbildung für die Immobilienbranche

Die moderne Fortbildung mit Ausstellung des erforderlichen Nachweises nach 34c.  
Wähle zwischen Selbstlernkursen und Umsetzungsbegleitung oder nimm die Kombi

Strukturiert arbeiten mit automatisierten Prozessen: Weg von redundantem Arbeiten hin zu einem System.

Was sind die Aufgaben eines guten Finanzierungsberater?

Es gilt einen perfekten Match zu finden zwischen Kaufinteressenten und Bank. Genau das macht ein Finanzierungsberater*in.

Ein guter Finanzierungsberater*in überdenkt den kompletten Zeitraum der Finanzierung.

  • Gehälter: Kann langfristig und dauerhaft von zwei Gehälter ausgegangen werden?
  • Job: Wie wahrscheinlich ist es, dass ein Halbzeitjob ansteht (Familienplanung, Pflegebedürftigkeit eines Angehörigen, etc.)?
  • Kriterien: Welche Bank erfüllt die Kriterien, die dem Kaufinteressenten wichtig sind?
  • Förderungen: Sie haben Kenntnisse über mögliche staatliche Förderungen

Es wird in naher Zukunft für etliche junge Familien mit drei Kindern, die unter 1 % finanziert haben und die Lebensphase nicht bedacht haben, eng die fortlaufende Finanzierung zu sichern.

Interview mit Sarah Morath

Über das Thema Finanzierung habe ich mich mit Sarah Morath, Finanzierungsberaterin, unterhalten. Dabei haben wir auch die veränderte Rolle der Frauen angesprochen.

Meine Gästin

Sarah Morath

Ich bin Sarah ich bin ehrlich, authentisch und echt. Die Finanzbranche kenne und liebe ich seit 2003.Absicherung der Risiken, Finanzierung von der eigenen Immobilien und finanziellen Planung. Bei mir bekommen deine Finanzen eine Struktur.

Ich bin spezialisiert auf Ärzte, Familien und Frauen.Finanzplanung ist Lebensplanung. Finanzielle Themen solltest Du nicht dem Zufall überlassen. So auch, wenn du eine eigene Immobilie haben möchtest - lass uns auf deine Finanzen schauen - wie viel Immobilie kannst Du dir leisten?

Was fehlt aktuell? Das Haus? Das Eigenkapital? Lass uns gemeinsam schauen und den Weg in deine eigenen 4 Wände planen. "Nur wer los läuft kommt auch an!"

Kaum zu glauben: Bis ins Jahr 1962 hatten Frauen in Deutschland noch keine Erlaubnis ein Bankkonto zu eröffnen oder ihr eigenes Vermögen zu verwalten.

Entsprechend tun sich einige Frauen noch immer schwer damit, die Finanzen selbst in die Hand zu nehmen. Sie bedürfen insbesondere der Beratung von Immobilienmakler*innen und Finanzierungsberater*innen oder freuen sich, wenn sie professionelle Hinweise erhalten.

Über die Internetseite von Sarah Morath kannst du dir weitere Informationen holen und sie kontaktieren. Genauso wie über ihren LinkedIn Account , als auch über Instagram

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Was dich auch interessieren könnte...

nachrichtlich: Ich nutze Affiliate-Links zu Produkten, von denen ich überzeugt bin, ggf. erhalte ich eine Provision.
Für dich wird es nicht teuerer, im Gegenteil: Du sparst dir Zeit für die Recherche und bei einigen Produkten bekommst du einen Goodie als mein Kontakt. Danke vorab für deine Wertschätzung für meine Empfehlungen, wenn du meine Links nutzt.

Der Digitalität-Unternehmer-Brief

Trag dich ein und erhalte wöchentlich Tipps und Inspiration für unkompliziertes Arbeiten

Gerne begrüße ich dich in meiner Community. Mit der Übermittlung deiner Daten willigst du ein, dass ich dir nützliche Informationen übermittle und dich werblich anspreche unter Einsatz von Drittland-Tools. Du kannst dich jederzeit DSGVO-konform austragen. Informiere dich gerne näher über die Transparenzerklärung und die Datenschutzerklärung.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Digitalität-Unternehmer*innen Club

DEIN OFFICEHOMEUM DICH MIT GLEICHGESINNTEN AUSZUTAUSCHEN