fbpx

Mai 5, 2022

2* Wie du mit kleinem Geld ins große Fernsehen kommst | Interview mit Axel Link

Axel Link von Link TV GmbH ist mein Interviewpartner und wir plaudern über die Möglichkeit mit kleinem Budget ins große Fernsehen zu kommen. 

Durch Adressable TV ist TV-Werbung bezahlbar geworden, und nicht nur das: die Zielgruppe kann targetiert werden. Du erreichst zielgenau deine Wunschkunden.

Du erfährst in dieser Folge...

Wie du als Immobilienmakler*in ins große Fernsehen kommst

Wo du deinen Gutschein über 400 Euro, einlösbar bis 30.Juni 2022 erhältst

Ein wenig über den Menschen Axel Link

Was Adressable TV ist und wie es funktioniert

Die Interview-Partner

Klicke auf die ICONS, um zu den Ressouren zu gelangen

Beate-Roth

Beate Roth

Expertin für dein Digitalität-Unternehmen

Über die Gastgeberin

Beate ist seit 1999 in der Immobilienbranche tätig und begleitet seit 2020 Immobilienmakler*innen zu mehr Struktur im Maklerbüro, um planbar zu wachsen.  Ihre Workshops, Onlinekurse und ihr Mentorship basieren auf Ihrer Fünf-Grundlagen-Strategie anhand dessen sie zum Digitalität-Unternehmertum begleitet. Durch Verknüpfung von Tradition und Innovation zu mehr Freude im Büro.

Axel Link

TV Link GmbH

Über den Gast

Axel ist Pionier in der Medienlandschaft. Als Reporter gestartet, baute er das erste deutsche Frühstücksfernsehen bei RTL mit auf, war im Rundfunkrat des WDRs, Vorstandsvorsitzender im Medienverband NRW und gründete schließlich seinen eigenen TV Sender: Sylt 1. Jetzt bietet er kleinen Unternehmen die Möglichkeit im Fernsehen zu werben: großes Kino. bezahlbar. Adressable TV

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Was dich auch interessieren könnte...

Automatisierung und Prozesse, Digitale Geschäftsprozesse, Podcast, Zur Sache *Digitalität

21* So startest du mit der Automatisierung deiner Geschäftsabläufe

Automatisierung und Prozesse, Digitale Geschäftsprozesse, Podcast, Zur Sache *Digitalität

19* So automatisierst du das Speichern von Visitenkarten und erfüllst auch noch die DSGVO

Begonnen hat es mit einem vorherigen Blog, den du hier findest  "Was ist Digitalisierungs-Blog".

nachrichtlich: Ich nutze Affiliate-Links zu Produkten, von denen ich überzeugt bin. Ggf. erhalten ich eine Provision. Für dich wird es nicht teuerer, im Gegenteil: Du sparst dir Zeit für die Recherche. Danke vorab, wenn du meine Link nutzt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}